top of page

Schritt 5: Antrag

Wenn du die Anweisungen im Schritt 4: Vorbereitung >hier< befolgt hast,
ist der Antrag schnell erledigt.
  • Nachdem du eine Einladung erhalten hast, hast du 10 Tage Zeit, die Einladung mit "Start Application" anzunehmen.
  • Sobald du die Einladung angenommen hast, hast du weitere 20 Tage Zeit, alle Dokumente hoch zu laden und die Gebühr zu bezahlen.
  • Das System der Regierung ist sehr fehlerhaft. Bitte warte nicht bis zum letzten Tag der Frist.
  • Nimm die Einladung spätestens an Tag 8 von 10 an und übermittle den Antrag spätestens an Tag 18 von 20.
  • Den Antrag füllst du am besten an einem PC und in Ruhe aus. Sollte es zu Error Codes kommen, lösche die Cookies im Browser oder probiere einen anderen Browser.
Beantworte alle Fragen IMMER zum Zeitpunkt des Antrags. Niemals in die Zukunft.
Beispiel: Wenn du gerade studierst, kannst du noch keinen Studienabschluss angeben, weil der in der Zukunft stattfindet. 
 
Los geht's!
  • Ich werde im Folgenden nur ein paar wenige wichtige Schritte und screenshots zum Antragsverfahren erwähnen.
  • Alle selbsterklärenden Schritte lasse ich weg, weil diese sehr einfach sind. Deshalb nicht wundern, wenn nicht jedes Bild hier erklärt wird. 
  • Nimm die Einladung mit "Start Application" an.
  • Sobald du diesen Link geklickt hast, beginnt die Frist von 20 Tagen.
2024 iec invitation.jpg
eService
  • Im eService Bildschirm musst du zuerst alle Formulare mit dem Button rechts "Continue form" ausfüllen.
  • Dann erst kommst du zum nächsten Schritt zur Dokumentenübersicht, wo du alles hochladen kannst.
iec process 2.PNG
  • Fülle zuerst alle geforderten und fehlenden Daten im Antrag nacheinander aus und speichere diese ab.
  • Wenn es abgespeichert ist, kann man immer wieder zurück kommen und ein anderes Mal weiter machen oder etwas hinzufügen. Man muss nicht alles am gleichen Tag erledigen. Du hast ja 20 Tage Zeit. 
  • Hinweis: Die Frage "Do you have a National Identity Document" musst du mit "No" beantworten. Ein National Identity Document ist nur für Länder, die keinen Pass haben.
  • Bei der Frage (unten im screenshot) musst du alle Reisen ins Ausland listen, wo du länger als 6 Monate am Stück warst. Es zählt der reine Aufenthalt und es ist egal, ob man als Tourist, Worker oder Student dort war.
    • Mit dem WHV in Australien oder Kanada hattest du den Status "worker".
    • Ansonsten wenn du die Länder 6 Monate am Stück nur besucht hast, warst du "visitor".
iec process 13.PNG
  • Bei der Frage zu den biometrics (screenshot unten) antworte mit "No" wenn du zum ersten Mal nach Kanada gehst.
  • Antworte mit "Yes", wenn du in der Vergangenheit schon mal ein kanadisches Visa oder work permit beantragt hast, und die biometrics abgeben musstest. Achtung das eTA ist kein Visa und Fingerabdrücke, die man am Flughafen abgegeben hat, sind nicht die biometrics, die die kanadische Regierung benötigt. 
    • Das Feld für die UCI Nummer ist kein Pflichtfeld, das bedeutet, du kannst das Feld leer lassen, wenn du die Antragsnummer nicht weißt. 
iec process 14.PNG
​Work History
  • Die Work History fragt nach deinen Jobs in den letzten 10 Jahren. Falls du etwas älter bist, solltest du alles zurück bis zum 18. Lebensjahr angeben. 
  • Ganz wichtig! Falls du es noch nicht gemacht hast, schreibe die work history zuerst auf ein Blatt Papier bis sie 100% passt. Dann erst in die Felder im Online-Antrag eintragen. Denn es gibt einen Systemfehler, bei dem man falsche Einträge nicht mehr korrigieren kann. Oder nichts mehr zwischen den Zeilen einfügen kann, falls man etwas vergessen hat. Das ist dann sehr nervig. 
  • Die Angaben in der work history müssen monatsgenau und lückenlos chronologisch nacheinander folgen. Das Neueste zuerst und dann rückwärts bis zu dem Monat, in dem du 18 geworden bist. Alles vor dem 18. Lebensjahr kann weggelassen werden. 
  • Wenn es Lücken gibt, fordert die Regierung ein Extraformular für eine genaue travel history an und die Beantragung verzögert sich um weitere Wochen. Mehr zu diesem Formular IMM5257-Schedule 1 findest du >hier< in einem extra Beitrag.
  • In der work history muss man auch die Zeiten angeben, wenn man nicht gearbeitet hat.
    • Wenn du arbeitslos warst, kommt "Unemployed" rein.
    • Wenn du in einem Land gereist bist, kommt "Unemployed" rein. 
    • Wenn du in der Schule warst, oder eine Weiterbildung gemacht hast, kommt dann "Student" rein.
  • Bei der Jobangabe wähle einfach den Jobbereich, der deinem am nächsten passt. 
  • Tipp für die Vereinfachung: Wenn du studiert hast, und während des Studiums kleine Nebenjobs hattest, musst du diese nicht angeben, denn deine Hauptbeschäftigung war ja "Student".
IEC process 4.PNG
Education History
  • In der Education History (screenshot unten) musst du angeben, ob du ein Studium (Universität, College) oder eine Ausbildung gemacht hast.  Beantworte diese Frage mit "Yes", wenn es auf dich zutrifft und gib den Abschluss oder die Abschlüsse an.
  • Andere Schulabschlüsse wie Hauptschule, Gymnasium, Realschule, Abitur muss man nicht angeben.
  • Wenn du gerade erst das Abi gemacht hast, dann antworte mit "No". 
2024 iec education .png
  • Unter "Type of work permit" stelle sicher, dass dort die richtige Kategorie steht. Wenn du dich für das Working Holiday beworben hast, ist es richtig. Wenn da was anderes steht, als die Kategorie für die du dich beworben hast, musst du nun aufhören und das gesamte Profil zurückziehen, ein richtiges Profil in den Pool erstellen und wieder auf eine Einladung für die richtige Kategorie warten. 
  • Wenn du die nachfolgende Frage "Do you want to work in one of the following jobs?" mit "Yes" beantwortest, wirst du ein medical exam machen müssen. Mehr zum medical >hier<.
iec process 6.PNG
  • Du kommst erst dann zur Dokumentenliste, nachdem du alle 4 Kategorien im eService erledigt hast und diese auf "Complete" stehen. Nun siehst du auch den wichtigen "Continue" button und kannst zum nächsten Schritt.
iec process 7.PNG
Document checklist
  • Lade nun alle Unterlagen hoch, die in deiner Dokumentenübersicht gefordert werden. Wenn du den Schritt mit der Vorbereitung >hier< befolgt hast, dauert das Upload nur noch wenige Minuten. 
    • Falls du Schwierigkeiten hast, die Family Information Form IMM5707 herunter zu laden, >hier< die Anleitung dazu.
    • Das IMM5707 Formular muss nur am PC ausgefüllt, gespeichert und wieder hochgeladen werden. Es muss nicht unterschrieben werden, auch wenn am Ende des Formulars unten „Signature“ steht. Keine Angst, während der Beantragung wird alles automatisch elektronisch unterschrieben und übermittelt.
    • Die Datei, die hochgeladen wird, darf maximal 4MB haben.
    • Folgende Dateiformate werden akzeptiert: PDF, JPG, TIFF oder PNG (Bild), DOC oder DOCX (Word-Dokument).
    •  Info zum Pass: Du musst die erste Seite + alle Seiten einscannen, die Daten oder einen Stempel enthalten. Die Scans musst du dann in eine Datei packen, weil du nur einen Spot zum hochladen hast. Mit PDF Merge >hier< kannst du PDF's online und kostenlos zusammenfügen.
    • Führungszeugnisse brauchst du aus dem Heimatland + aus allen Länder, in denen du seit dem 18. Lebensjahr länger als 6 Monate am Stück warst. Bitte lies dir die hilfreichen FAQ dazu durch, die du >hier< findest.
2024 iec document .png
  • Unter den "Optional Documents" in den "Client Information" Spot kannst du noch sonstige Unterlagen hochladen, die nicht in der Dokumentenliste aufgeführt sind. z.B. wenn du einen Zweizeiler schreiben musst, um eine besondere Situation zu erklären.
    • Immer wenn etwas in der work history nicht ganz klar oder eindeutig ist, hilft es, eine kurze formlose Erklärung hochzuladen. 
  • Erst, wenn alle Dokumente hochgeladen sind, erscheint am Ende der Liste ein "Next" button und du kommst zum nächsten Schritt im Antrag.
  • Achtung, wenn die Dokumente hochgeladen sind, steht der Status immer auf "Uploaded - Not submitted to IRCC". Alles wird am Ende des Antrags und nach der Bezahlung übermittelt und wird auf "Submitted" stehen.
iec process 9.png
Summary of fees
  • In diesem Schritt bezahlst du nun die Gebühren. Für das Working Holiday sollten folgende Gebühren aufgelistet sein.
    • IEC Participation Fee von $172 
    • Open Work Permit Holder Fee von $100
    • Biometrics Fee von $85
  • Die Kreditkarte für die Gebühren muss nicht auf deinen Namen lauten. Der Name des Karteninhabers erscheint auf dem Beleg, muss jedoch nicht mit dem Antrag übereinstimmen. Du kannst also die Kreditkarte von Eltern oder Freunden nutzen.
2024 iec summary of fees .png
  • Man wird auf eine externe Seite geleitet, auf der man die Zahlung tätigen kann.
  • Falls du diese Transaktion abbrichst, und zurück ins account gehst, kann es sein, dass der "Transmit and pay" button kurzzeitig verschwunden ist. Keine Panik! Dieser Button kehrt innerhalb von 24 Stunden wieder zurück und du kannst die Zahlung nochmal probieren.
2024 iec checkout .png
  • Sobald du die Zahlung getätigt hast, wird der Antrag mitsamt allen hochgeladenen Dokumenten ins System übermittelt, und das war's. Du hast es geschafft und kommst dann zum nächsten Schritt. Ab jetzt kannst du im Antrag nichts mehr ändern oder hochladen. 
bottom of page