About Me

about me.jpg

Mein Name ist Ute Lurtz, und ihr findet mich als aktives Mitglied in den meisten "Work and Travel"-Facebook-Gruppen.


2010
habe ich ein Work and Travel Jahr in Kanada gemacht und habe mich in das wunderschöne Land und die Lässigkeit der Kanadier verliebt. Auch wenn ich nun etwas älter bin, bin ich aus dem Work and Travel Modus immer noch nicht raus. Ich liebe die atemberaubende Landschaft der Rocky Mountains, die ich praktisch vor meiner Tür habe und wann immer ich die Gelegenheit zum Travelln habe, nutze ich diese. Neben den kleinen Kurztrips nach Banff oder Jasper, war ich schon 10 Mal in Vancouver, 2 Mal in Nova Scotia, 2 Mal im Yukon. 

2011
bin ich mit meinem Mann nach Kanada ausgewandert und wir leben in unserem Lieblingsort Calgary, in der Nähe der Rocky Mountains. Ein guter Startpunkt für die neuen Work and Traveller.


2012-2020  
Mein Hauptberuf seit der Auswanderung nach Kanada war im Kundendienst bei einigen renommierten Wohnmobilvermietern. Zwischen 2012-2020 habe ich als Customer Service Representative bei Fraserway, CanaDream und Best Time RV viele Reisenden aus der ganzen Welt bedient.  Mein Hobby blieb immer die Work and Travel Kanada-Gemeinde.


2014
habe ich das Thema „kanadische Steuererklärung“ zu meinem Nebenjob gemacht und helfe seitdem deutschen Work and Travellern, ihre Steuern aus Kanada zurück zu holen. In diesem Infoblog findet ihr auch viele Informationen zum kanadischen Steuersystem.

Seit 2014 wurden mit meiner Hilfe über $1.9 Millionen Steuern von der kanadischen Steuerbehörde zurück beantragt.

canada taxback

2015
wurde ich Admin der größten deutschsprachigen Work and Travel Support-Gruppe auf Facebook. "Work and Travel Kanada 20/21" hat mittlerweile über 14.000  Mitglieder. Meine Hilfe besteht darin, den Travellern bei der Beantragung des Working Holiday Visa und vielen anderen Fragen zu unterstützen.

 

2018
gründete ich zusätzlich die Facebook-Gruppe "Backpackers Canada - Cars and Campers - Buy and Sell". In dieser Gruppe können Backpacker und Traveller umgebaute Camper kaufen oder nach ihrem Kanada-Aufenthalt zum Verkauf einstellen.


2018
baute ich zwei Dodge Grand Caravan als Camper um und biete diese für Road Trips zur Miete an. Sie haben ein einzigartiges Dachzelt und sind mit den Preisen absolut wettbewerbsfähig, denn beide Campervans sind voll ausgestattet und die gesamte Campingausrüstung ist inklusive. Sogar unbegrenzte Kilometer sind im Preis drin, ein seltener Bonus im Vergleich zu den meist teureren Konkurrenten.
Meine Homepage: www.backpackers-loft.com


2019
wurde es Zeit für einen Infoblog auf dem die vielen wiederkehrenden Fragen der Work and Traveller festgehalten und beantwortet werden. Auf meiner eigenen Homepage www.working-holiday-infoblog.com finden angehende Work and Traveller eine Schritt für Schritt-Anleitung zur Beantragung des Working Holiday Visa und dort werden die meist gestellten Fragen zur Auslandskrankenversicherung, Bankkonto, Autokauf, kanadischer Führerschein, usw. geklärt. Wenn es um Links geht, werden nur offizielle Links von der Regierung geteilt, damit sichergestellt wird, dass die Informationen akkurat sind.


2020
Ein unsicheres und unglückliches Jahr, in dem viele Firmen der Corona-Krise zum Opfer fielen, so auch mein jetziger Arbeitgeber, die Wohnmobilvermietung Best Time RV, die nun schließen und die Mitarbeiter entlassen musste.  


2021
Ein Jahr für ein Neustart und Plan B nach der Corona-Krise, wenn es mit dem Working Holiday-Programm weiter geht: Die volle Umsetzung meiner Fähigkeiten und Kenntnisse.
Ich kenne das kanadische Working Holiday Programm und dessen Voraussetzungen in- und auswendig und möchte mein Wissen an andere angehende Work and Traveller weiter geben.

Ganz wichtig!
Ich bin weder ein Einwanderungsberater noch ein Experte für Einwanderungsfragen und gebe keine rechtlichen Auskünfte. Die Informationen im Working Holiday Infoblog wurden nur zu Informationszwecken aus offiziellen Links von der Regierung zusammengetragen.

See you around!​

Das Urheberrecht dieser Fotos liegt bei working-holiday-infoblog.com.

Der Download und die anderweitige Nutzung der Fotos ist ohne ausdrückliche Genehmigung nicht erlaubt.