Biometrics 

  • Nach der Bezahlung und nachdem der Antrag übermittelt wurde, beginnt der letzte Schritt im Working Holiday Kanada Antrag.
  • Innerhalb von 24 Stunden nach Übermittlung des Antrags wird ein Anleitungsbrief für die biometrischen Daten in den Account zugestellt. Das ist der biometrics instructions letter.
  • Nach Erhalt der Aufforderung zu den biometrics hast du 30 Tage Zeit, die biometrischen Daten in einem biometrics collection  centre abzugeben.
  • In Deutschland gibt es ein VAC nur in Berlin und Düsseldorf und man muss vorher einen Termin machen. Vergiss nicht, den Pass und diesen Brief in Papierform mit zum Termin zu nehmen. Man kann aber in allen VAC auf der Welt die biometrischen Daten abgeben. >Hier< die ganze Liste mit allen biometrics offices.
  • Wenn du schon in Kanada bist, kannst du die biometrischen Daten in einer zuständigen Service Canada location abgeben. Den Link für die Terminvereinbarung innerhalb Kanadas findest du >hier<.
  • Eine ausführliche Erklärung zum Thema biometrics findest du >hier<
  • Nach Abgabe der biometrischen Daten beginnt die Bearbeitungszeit und für dich die Wartezeit. Du musst nichts mehr machen.
     
Um es anders zu formulieren: Die Bearbeitungszeit beginnt mit der Übermittlung der gesamten Bewerbungsunterlagen. Das heißt ab Übermittlung der biometrics oder mit der Übermittlung des letzten Dokuments, wenn eins nach den biometrics angefordert wurde. Ein Beispiel ist, wenn das Führungszeugnis nicht rechtzeitig angekommen ist und du hast stattdessen einen Nachweis hochgeladen, dass du eines angefordert hast. Die Bearbeitung beginnt mit Übermittlung des erhaltenen Führungszeugnisses.
 
Bei Einigen wird z.B. noch ein extra Formular mit der Travel History angefordert. Diese extra Anforderung kann auch Wochen später kommen. Deshalb ist es wichtig, im gesamten Antrag lückenlose und keine widersprüchlichen Angaben zu der work history, travel history oder education history zu machen.
  • Die Bearbeitung des Antrages kann bis zu 8 Wochen dauern. Am Anfang der Saison (Januar/Februar) ist die Bearbeitungszeit kürzer. Aus Erfahrung kann es nur 10-14 Tage dauern, es ist aber keine Garantie.
  • Dies ist deine letzte Chance, den Antrag für das IEC zurück zu ziehen, um eine Erstattung der Gebühren zu erhalten.

POE Visa-Genehmigung

IRCC wird ein Brief "Correspondence Letter" in deinen GCKey account zustellen. Das ist die Visa-Genehmigung auf die du wartest.
iec poe important.jpg
POE (Visagenehmigung)
Druckt euch dieses Schreiben unbedingt aus, oder speichert es auf den PC am besten an drei Stellen, denn der POE wird nach einiger Zeit automatisch aus dem account verschwinden. Es ist das wichtigste Dokument in dem ganzen Verfahren. Ohne diesen POE letter gibt es an der Grenze in Kanada kein work permit.
Gratuliere! Jetzt kann die Planung beginnen. Ich habe >hier< eine kurze To-Do-Liste erstellt.