top of page

Schritt 7: Aktivierung

  • Du hast es geschafft! Nach Erhalt des POE (also das Schreiben mit der Genehmigung) hast du 1 Jahr Zeit, nach Kanada einzureisen, um das work permit zu aktivieren. Während dieser Zeit kannst du also nach Kanada einreisen, wann du möchtest. Dann ab der Einreise und Aktivierung beginnen die 12 Monate des work permits zu laufen.
  • Offiziell heißt das Schreiben auch Port of Entry (POE) Letter of Introduction, im Sprachgebrauch aber nur POE genannt. 
  • Unten siehst du ein Beispiel eines POE aus der Saison 2023. Die Gültigkeit des POE steht unter dem Barcode. 
  • Mit diesem Brief musst du dann nach Kanada und im Immigration Office am Flughafen mit den geforderten Dokumenten das work permit aktivieren. 
poe beispiel .png
Du brauchst folgende Dokumente und Nachweise für die Aktivierung:
  • Reisepass
  • POE (Genehmigung) ausgedruckt
    • Die Genehmigung sofort nach Erhalt ausdrucken oder herunterladen und an verschiedenen Stellen abspeichern, da sie nach einiger Zeit aus dem GCKey Account verschwinden kann. 
  • Nachweis von finanziellen Mitteln ausgedruckt
    • Nachweis muss deinen Namen und Kontostand enthalten und darf nicht älter als 7 Tage sein
    • Bargeld gilt auch als Nachweis (Info: Bargeld über $10,000 muss beim Zoll deklariert werden)
    • Mindestens $2,500, wenn du einen Rückflug hast
    • Mehr Geld, wenn du keinen Rückflug hast (Info: Extra $1,000 sollten als zusätzlicher Nachweis reichen)
  • Auslandskrankenversicherung ausgedruckt
    • (Hier gibt es mehr Infos zu den wichtigen Anforderungen der Krankenversicherung)
    • Nachweis muss Name, Beginn und Ende und Deckung zeigen 
    • In Englischer Sprache (die Versicherung wird auf Anforderung die Police auch in Englisch ausstellen)
    • Diese muss für die gesamte Dauer des beabsichtigten Aufenthaltes gelten

  • Kopien der Unterlagen, die du im Antrag hochgeladen hast ausgedruckt
    • (Info: Du brauchst kein aktuelles Führungszeugnis. Die die du im Antrag hochgeladen hast, reichen.)

Die Liste der Dokumente findest du auf Englisch  >hier< auf der offiziellen Seite.

Muss ich noch ein eTA für Kanada beantragen?

Nein, das eTA wird für dich beantragt und die eTA Nummer wird auf der ersten Seite des POE mit drauf stehen. Unten ein Beispiel eines POE aus der Saison 2023.  

Bis ich einreise dauert es etwas und werde einen neuen Pass haben. Ist das ein Problem?

Nein, überhaupt nicht. Viele Traveller beantragen vor der Reise noch einen neuen Pass, wenn er nicht mehr so lange gültig ist. 

Die Lösung: Denn neuen Pass und die Kopie vom alten Pass mit nach Kanada nehmen und den Grenzbeamten im Immigrationsbüro bei der Aktivierung vorzeigen. 

Wichtig! Für den neuen Pass benötigst du ein neues eTA. Es kostet $7 und kann von der offiziellen Seite >> hier << beantragt werden. 

iec activation.jpg

Viel Spaß auf deinem

Kanada-Abenteuer!

Falls du noch weitere Fragen nach Erhalt des POE hast, schau mal in die FAQ rein. 

Eine Hilfestellung bei der Vorbereitung der Einreise nach Kanada ist diese To-Do-Liste

bottom of page