Führerschein Informationen für British Columbia

Class 7 Learners "L"

Wenn du den Führerschein weniger als 1 Jahr hast, bekommst du eine Class 7 Learners.

Die wichtigsten gravierenden Einschränkungen:

  • Du darfst 1 Jahr lang nicht alleine fahren, sondern musst immer einen Beifahrer neben dir haben, der über 25 Jahre ist und einen vollwertigen Führerschein hat. Das ist dann der "Supervisor".

  • Ein rotes, magnetisches L-Zeichen muss auf der Rückseite des Autos angebracht sein.

  • Null-Promille Grenze

  • Nur 1 Passagier zusätzlich zum "Supervisor".

  • Keine Hand- oder Freisprech-Handys oder andere elektronischen Geräte im Fahrerraum. Auch kein Navi.

  • Du darfst nicht zwischen Mitternacht und 5am fahren.

Beachte: Vorherige Monate vom deutschen Führerschein werden angerechnet. Das bedeutet, wenn du den deutschen Führerschein für 9 Monate hattest, kannst du nach nur 3 Monaten die nächste Stufe des Führerscheines beantragen. Mit dem class 7 road test bekommst du dann die Class 7 Novice.

Class 7 Novice"N"

Wenn du den Führerschein mindestens 1 Jahr (aber weniger als 2 Jahre) hast, bekommst du die Class 7 Novice.

Keine gravierenden Einschränkungen:

  • Null-Promille Grenze

  • Ein grünes, magnetisches N-Zeichen muss auf der Rückseite des Autos angebracht sein.

  • Keine Hand- oder Freisprech-Handys oder andere elektronischen Geräte im Fahrerraum. Auch kein Navi.

  • Nur 1 Passagier, es sei denn es ist ein "Supervisor" dabei, dann darf man auch mehrere Passagiere haben..

Beachte: Vorherige Monate vom deutschen Führerschein werden höchstwahrscheinlich angerechnet. Das bedeutet, wenn du den deutschen Führerschein für 20 Monate hattest, kannst du nach nur 4 Monaten die nächste Stufe des Führerscheines beantragen. Mit dem class 5 road test bekommst du dann die volle Class 5.

Class 5

Wenn du den Führerschein schon mindestens 2 Jahre hast, wird der Umtausch am schnellsten gehen und du bekommst die volle Class 5 ohne road tests.

Keine gravierenden Einschränkungen:

  • Null-Promille Grenze

Der gesamte Inhalt dieses Infoblogs ist durch mühsame
Recherche erstellt worden. Bitte nicht kopieren.
  • Facebook
Unterstütze diesen Infoblog