Kann ich nochmal am IEC teilnehmen?

Ja, wenn du eine andere Staatsangehörigkeit besitzt, darfst du dich mit dem anderen Pass nochmal für das IEC Programm bewerben. Voraussetzung ist, dass das andere Land am IEC Verfahren teilnimmt. Es gelten die Zulassungsvoraussetzungen des zweiten Landes.

 

Bitte >hier< ganz unten das Land eingeben, um die Bedingungen des Landes zu erfahren.

Ein gutes Beispiel ist Italien, das etwas andere Bedingungen hat:

  • Italien hat nur ein Working Holiday Visa

  • Italien bekommt nur ein work permit für 6 Monate

  • Im Antrag muss man als "Mailing Address" unbedingt eine italienische Adresse angeben (ansonsten wird der Antrag abgelehnt).



Der Ablauf:

  • Bewirb dich ganz normal in den Pool der zweiten Staatsangehörigkeit.

  • Wenn du eine Einladung erhalten hast, musst du zwei wichtige Punkte beachten:


1.Die Frage, ob du schon mal am IEC teilgenommen hast mit "No" beantworten. Denn mit diesem Pass bewirbst du dich zum ersten Mal.

2.Die Frage, ob du dich jemals für ein visa/work permit beworben hast, mit "Yes" beantworten.
Es öffnet sich ein Feld, wo man zusätzliche Informationen eintragen kann. Hier erwähnen,

  • dass du ein dual citizen bist (beide Länder nennen)

  • dass du schon einmal unter der deutschen Staatsangehörigkeit teilgenommen hast und nun mit der xxxx Staatsangehörigkeit teilnehmen möchtest.

3.In der Dokumentenübersicht unter "Client Information" lade zusätzlich einen formlosen Zweizeiler hoch, in dem du genau das Gleiche erwähnst, wie in Punkt 2.

Der gesamte Inhalt dieses Infoblogs ist durch mühsame
Recherche erstellt worden. Bitte nicht kopieren.
  • Facebook
Unterstütze diesen Infoblog